deutsch english espanol fun





 
Farbe bekennen!
published 04.05.2004

Farbe bekennen

Auseinander- und Zusammensetzungen mit Erfahrungen von whiteness

In diesem Workshop soll eine Auseinandersetzung über etwas stattfinden, das manche sind und manche nicht: weiss. Jene, die nicht weiss sind, sind permanent mit ihrem nicht-weiss-sein konfrontiert. Für jene aber, die weiss sind, bleibt dieses weiss-sein oftmals eine Leerstelle. diese Leerstelle soll im Workshop gefüllt werden, indem Erfahrungen von weiss-sein besprochen und reflektiert werden: wann, in welchen Situationen habe ich mich als weiss erlebt? was bedeutet es, weiss zu sein? was bedeutet es, weiss zu handeln? Und wie kann anti-weiss gehandelt werden? in der Auseinandersetzung mit diesen Fragen soll whitness als politische Zu/Ordnungs/Kategorie und soziale Konstruktion sichtbar werden.

Referentin: Maria Moser
Ort: Rosa Lila Villa, Linke Wienzeile 102, 1040 Wien
Zeit: Samstag, 12. Juni, 13.30 - 15.30
Offen für: feministisch Interessierte
Sprache: Englisch/Deutsch
pink and silver
intro
schlagzeug workshop
Ladyfest Wien - Abschlussdiskussion
Politische Kunst Performance / Philippinen
elektronische musik
feministische selbstverteidigung
d.i.y. zine - workshop
tanz und improvisation
computer-sicherheit
von innen nach außen: textwerkstatt & poetry slam
print your own t-shirt
roboter: brauchbares aus elektronik und mechanik
revolution grrrl style now!
transgender
posse! performative praktiken zwischen kunst und politik